Handreichung Förderung wissenschaftlicher Buchpublikationen im Open Access

Die Arbeitsgruppe „Wissenschaftliches Publikationssystem“ im Rahmen der Schwerpunktinitiative „Digitale Information“ der Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen hat eine Handreichung zur „Förderung wissenschaftlicher Buchpublikationen im Open Access (Open-Access-Bücher)“ erarbeitet.

Ausgehend von aktuellen nationalen und internationalen Ansätzen richtet sich das Papier an Fördereinrichtungen und wissenschaftliche Institutionen in Deutschland, die die Primärpublikation von Büchern im Open Access finanziell unterstützen möchten. Zur Anwendung in den einzelnen Förderkontexten werden übergeordnete Standards und Richtlinien für die Gestaltung infrastruktureller Rahmenbedingungen und die Vergabe von Fördermitteln formuliert. Im Zentrum steht dabei stets die Stärkung der Position von Wissenschaftler:innen als Autor:innen.

Link zum Papier: http://doi.org/10.3249/allianzoa.014

2 Like